Es lebe die Farben Vielfalt

Alle Produkte im Shop können in mehreren Farben frei (innerhalb der gegebenen Farben)

zusammengestellt und bestellt werden. 

Kondensatorbank :

Eine Kondensatorbank ist in vielen Hinsichten sehr nützlich für alle Fahrzeuge im RC Bereich.

Zwar besitzt jeder Regler Kondensatoren, diese reichen aber meist unter harten Bedingungen nicht mehr aus.

Zu diesen harten Bedingungen zählen mehrere Sachen. Zum Beispiel: große schwere Räder, höher ritzeln des Fahrzeugs, Nachrüstung von leistungsstarken Motoren oder gar ein schweres Fahrzeug.

Ob zu Land, Wasser oder Luft. Besonders effektiv können sie ihre Stärken ausspielen, wenn hohe Ströme fließen.

Einige positive Effekte :

-weniger und kleinere Spannungsspitzen

-geringere Last am Regler

-geringere Temperatur des Reglers

Kondensatorbänke schonen somit Ihre Elektronik im Fahrzeug (vor allem Akku, Regler)

Technische Daten die alle hier angebotenen Kondensatorbänke gemeinsam haben:

-Silikonkabel in 14AWG und 12AWG bis zum hintersten Kondensator

-Panasonic Kondensatoren (low-ESR und hohe Stromabgabe )mit Bezug vom Deutschen Händler

-Gedruckte Gummihülle (Vermeidung thermischer Belastung schon beim Bau)

-verklebt mit 2K Kunststoff und vergossen mit schwarzem dauerelastischem Dichtmaterial

-Kabelnetz

-getestet auf Funktion und Kapazität

Karosseriehalter :

Die hier angebotenen Karosseriehalter in diesem Shop sind ausschließlich aus TPU (Gummi) gedruckt.

Diese sind flexibler als die standardmäßig verbauten Karosseriehalter.

Durch diese Eigenschaft halten sie nicht nur länger, sondern schonen auch noch die Karosserie und Bauteile an denen sie befestigt sind.

Optimal natürlich im Zusammenspiel mit den seperat angebotenen Karosserieunterlagen.

Lüfterhalter :

Die Halter die hier zum verkauf stehen, sind aus Temperaturbeständigem ABS Kunststoff.

Diese bieten Ihnen die Möglichkeit Ihrem Fahrzeug einen Zusatzlüfter zu spendieren.

Hierbei spielt es keine Rolle, ob ein Halter für zwei Lüfter am Fahrtenregler oder ein bis zwei Lüfter für den Motor.

Wichtige Einbauhinweise der Kondensatorbänke:

Die kondensatorbänke müssen fachgerecht montiert werden.

Bitte beachten :

-Kondensatoren werden an Plus(rot)- und Minuskabel(schwarz) des Fahrtenreglers (so nah am Regler wie möglich)angelötet

-Lötstellen müssen isoliert werden (Schrumpfschlauch oder notdürftig mit Isolierband)

-Kondensatoren dürfen nicht kurzgeschlossen werden

-Verpolung ist zwingend zu vermeiden

-zu hohe Temperaturen (>80) schaden dem Kondensator

-Kondensatorbänke und dessen Kabel müssen gut befestigt werden.

(am besten mit einem Lipostrap)

-Kondensatorbänke nicht zu fest verzurren(Beschädigung durch zerdrücken und verformen vermeiden)

-bei den Lötarbeiten müssen die Systeme spannungs- und stromfrei sein

Hier sehen Sie einen Größenvergleich der gängigsten Kondensatorbänke.